Pfeil
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie als:
Praktikantenprogramm – GSK INSIGHT
Nachwuchstalente
Berlin

Praktikantenprogramm – GSK INSIGHT

Erhalten Sie einen 4-wöchigen Einblick in den Berufsalltag einer führenden unabhängigen europäischen Wirtschaftskanzlei. Wenn es um Immobilienrecht und Finanzdienstleistungen geht, zählt GSK Stockmann zu den ersten Adressen.

Tauchen Sie in die Praxis des Anwaltsberufs ein und lernen Sie Ihre Kollegen von morgen bei besonderen Abendevents persönlich kennen. Bei GSK Stockmann sorgen wir dafür, dass Sie als Studierende nicht nur eine spannende und lehrreiche Zeit erleben, sondern auch einen umfangreichen Einblicke in die Karrieremöglichkeiten im Anwaltsbereich gewinnen.

Das nächste GSK INSIGHT findet im Zeitraum vom 26. August – 25. September 2024 (gemäß JAPO) statt.

Das erwartet Sie in Ihrem Praktikum:

  • Einführungs- und Abschlussveranstaltung
  • 1-2 Associates als persönliche Mentoren sowie die Betreuung durch Anwälte und Kollegen im Team
  • Morgendliche Vortragsreihe „Early Nerd“ zu unterschiedlichen Rechtsgebieten
  • Legal English Kurs
  • Case Study
  • Gemeinsames Kochevent
  • Teilnahme am Nachwuchsstammtisch
  • Einblick in den Kanzleialltag, von der Vertragsverhandlung bis zum Gerichtstermin

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass aufgrund der Teilnahme von internationalen Studierenden einige Programmpunkte in englischer Sprache stattfinden werden. 

Sie haben Interesse an den Bereichen Real Estate, Corporate oder dem Projects & Public Sector? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, Ihren bevorzugten Bereich anzugeben.

Viviane Ullrich

HR Managerin

+49 30 203907-0

jobs@gsk.de

Bereit für diese neue Perspektive?

Wenn wir Sie überzeugen konnten und Sie Teil unseres Teams werden möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt online bewerben
© GSK Stockmann 2024

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral