Pfeil
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie als:
Wirtschaftsjurist (m/w/d) Datenschutz & Vertragsmanagement
Bereich Business Services
Berlin, Frankfurt am Main, München

Wirtschaftsjurist (m/w/d) Datenschutz & Vertragsmanagement

Sie sind Wirtschaftsjurist oder haben das 1. Staatsexamen bestanden und suchen nach einem alternativen Karriereweg, der das 2. Staatsexamen nicht erfordert und haben Interesse, in einer Wirtschaftsrechtskanzlei mit dem Schwerpunkt Datenschutz und Vertragsmanagement im Bereich Risk, Compliance und Datenschutz zu arbeiten und als interner Dienstleister die Abteilungen und Bereiche zu beraten und zu unterstützen?

Das erwartet Sie:

  • Überwachung und Steuerung aller datenschutzrelevanten Themen innerhalb der Kanzlei und Umsetzung gesetzlicher Vorgaben zum Datenschutz, einschließlich der Verarbeitungsverzeichnisse
  • Management und kontinuierliche Weiterentwicklung eines effizienten kanzleiweiten Datenschutzes
  • Prüfung und Gestaltung von Verträgen (allgemeines Vertrags- und IT-Recht) mit Dienstleistern und Führen von Vertragsverhandlungen gemeinsam mit den jeweiligen Fachverantwortlichen
  • Definition und Weiterentwicklung bestehender Standards, Arbeitsanweisungen bzw. Richt­linien und Prozesse sowie Kontrollen und Überprüfung auf ihre Wirksamkeit
  • Proaktive systematische Ermittlung, Bewertung und Steuerung von Datenschutz- und Vertragsrisiken, einschließlich Koordination diverser Stakeholder
  • Zusammenarbeit und Unterstützung aller Bereiche der Kanzlei zu datenschutzrelevanten und vertraglichen Compliance-Themen


Das wünschen wir uns:

  • Sie haben Ihr 1. Staatsexamen erfolgreich abgeschlossen, sind Wirtschaftsjurist oder haben eine vergleichbare Qualifikation, wie der erfolgreiche Abschluss zur zum/r Rechtsanwaltsfachangestellten mit erweiterter Qualifikation (z.B. Rechtsfachwirt/in)
  • Sie besitzen bereits einschlägige Berufserfahrungen (1-3 Jahre) auf dem Gebiet Vertragsprüfung und-verhandlung sowie und Datenschutz und haben fundierte Kenntnisse im Datenschutzrecht
  • Alternativ konnten Sie bereits im Rahmen des Referendariats erste Praxiserfahrungen in den relevanten Themen sammeln – bestenfalls in einer Wirtschaftskanzlei oder einem international tätigen Unternehmen.
  • Idealerweise können Sie Ihre Fachkenntnisse im Bereich Datenschutz bspw. durch entsprechende anerkannte Zertifikate nachweisen
  • Sie begeistern sich für juristische Angelegenheiten im Zusammenhang mit wirtschaftlichen und IT-spezifischen Themenbereichen
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Servicebereitschaft und hohes Engagement sowie ein selbstbewusstes Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Sie haben eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit einem hohen Grad an Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie konzeptioneller Stärke
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache
  • Der versierte Umgang mit MS Office-Anwendungen und Datenbanklösungen ist für Sie selbstverständlich


Das bieten wir Ihnen:

  • Wir bieten Ihnen als Wirtschaftsjurist (w/m/d) im erweiterten Team Risk, Compliance & Datenschutz eine verantwortungsvolle Aufgabenstellung in einem spannenden Arbeitsumfeld
  • Sie sind hierbei für die obigen Themen der zentrale Ansprechpartner für alle Bereiche und Standorte der Kanzlei und fungieren als Schnittstelle der Kanzlei intern zu dem zuständigen Partner für Datenschutz/ dem Datenschutzbeauftragten bzw. dem zuständigen Managing Partner für Risk & Compliance
  • Wir bieten Ihnen eine spannende Tätigkeit in einem modern eingerichteten und kollegialen Arbeitsumfeld
  • Wir geben Ihnen Gestaltungsspielraum und eine langfristige Perspektive
  • Wir bieten ein vielseitiges Fort- und Weiterbildungsprogramm zur Förderung Ihrer Talente
  • 30 Urlaubstage und zusätzlich Freistellung am 24. und 31. Dezember
  • Mit dem GSK-Vorsorgeprogramm unterstützen wir Ihre Absicherung
  • Zudem bieten wir Ihnen Mitarbeitervergünstigungen, wie corporate benefits


Haben Sie Interesse?


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie kennenzulernen. Klicken Sie auf “Jetzt online bewerben” und laden Sie Lebenslauf, Anschreiben und relevante Zeugnisse hoch.

___________________________________________________________________

Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

Sollte Ihre Bewerbung uns überzeugen, laden wir Sie zu einem etwa einstündigen Videocall oder persönlichen Gespräch in unsere Kanzlei mit Annett Klein (Senior Manager Risk & Compliance) und Viviane Ullrich (HR Manager) ein. Wenn wir gegenseitig feststellen, dass wir zueinander passen könnten, folgt ein zweites Gespräch mit Dr. Jörg Kahler (Partner).

Haben Sie noch Fragen?

Sie sind noch nicht sicher, ob die Stelle zu Ihnen passt? Sie möchten mehr über die Arbeit bei GSK Stockmann erfahren? Rufen Sie einfach unter +49 30 203907-0 an und lassen sich mit Viviane Ullrich (HR Manager) verbinden.

Bereit für diese neue Perspektive?

Wenn wir Sie überzeugen konnten und Sie Teil unseres Teams werden möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt online bewerben
© GSK Stockmann 2022

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral