Pfeil
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir Sie als:
Rechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Projects & Public Sector
Bereich Legal
München

Rechtsanwalt (m/w/d) im Bereich Projects & Public Sector

mit den Schwerpunkten öffentliches Planungs-, Bau- und Umweltrecht

Öffentliches Planungs-, Bau- und Umweltrecht und andere öffentlich-rechtliche Fragestellungen begeistern Sie? Sie konnten bereits erste praktische Erfahrungen in diesem Bereich sammeln? Sie wollen mitwirken, wenn wir sowohl private als auch öffentliche Projektträger und Behörden, insbesondere bei Infrastrukturvorhaben des Verkehrs- und Energiesektors sowie Städtebauprojekten deutschlandweit beraten?

Ihre juristische Qualifikation haben Sie durch zwei überdurchschnittliche Examina und idealerweise Promotion oder LL.M. unter Beweis gestellt. Sie denken unternehmerisch und möchten auf hohem Niveau eigenverantwortlich sowie engagiert arbeiten.

Sofern dies auf Sie zutrifft, ist die Arbeit bei und mit uns genau das Richtige für Sie. Wir bieten Ihnen umfangreiche Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Karriere und direkten Mandantenkontakt. Arbeiten Sie in einem starken und hochmotivierten Team in herausfordernden und spannenden Mandaten. Erwarten Sie konkrete Karriereperspektiven bei entsprechender fachlicher, persönlicher sowie unternehmerischer Entwicklung, welche wir mit Seminaren und Workshops im Rahmen der GSK Academy fördern. Entfalten Sie Ihr Potential in einer Arbeitsatmosphäre, die von Kollegialität, Offenheit und Vertrauen geprägt ist.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf ein persönliches Kennenlernen.

Dr. Andreas Geiger

Partner

+49 30 203907-0

jobs@gsk.de

Bereit für diese neue Perspektive?

Wenn wir Sie überzeugen konnten und Sie Teil unseres Teams werden möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt online bewerben
© GSK Stockmann 2021

* Partnerin und Partner: Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes
   Local Partnerin und Local Partner: kein Partner im Sinne des Partnerschaftsgesellschaftsgesetzes

   Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir das geschlechtsneutrale generische Maskulinum.
   Die Angaben beziehen sich jedoch ausdrücklich auf alle Gender.
CO2 Neutral